Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Cookie-Einstellungen

Tagespflege Emskirchen

„Hätte ich die Tagespflege nicht, wäre mein Vater schon lange im Heim.“ (Aussage eines Angehörigen)

Konzept der Tagespflege

Alltagsbegleitung und Gemeinschaft in wohnlicher Umgebung.

Bis zu 15 demenziell beeinträchtigte bzw. pflegebedürftige Menschen können von Montag bis Freitag, zwischen 8.30 und 16.30 Uhr, in der Caritas Tagespflege betreut werden. Die neuen Räumlichkeiten sind nach fachlichen Gesichtspunkten gestaltet und bieten eine familiäre Atmosphäre.

Die Gäste der Tagespflege können einen Hol- und Bringdienst nutzen, der sie sicher von zu Hause abholt und abends wieder zurückbringt.

Unser gemeinsames Hauptziel

Unser gemeinsames Hauptziel ist es, die notwendigen Fähigkeiten für den Verbleib in der eigenen Wohnung zu fördern und die pflegenden Angehörigen zu entlasten.

Die Tagesgäste werden als Personen mit ihren eigenen Lebensläufen und den eigenen sozialen, kulturellen und religiösen Erfahrungen wahrgenommen. Im Vordergrund der Betreuung stehen die möglichst selbständige Lebensführung und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben trotz eingeschränkter Alltagskompetenzen. Die ausgewogene Tagesstruktur mit sinnvoller Freizeitgestaltung erhöht das Sicherheitsgefühl der Tagespflege-Gäste und beugt ihrer sozialen Isolation vor. Kognitive und motorische Fähigkeiten werden gefördert.

Neben den Pflegefachkräften stehen geschulte Alltagsbegleiterinnen zur Verfügung. Sie koordinieren das gemeinsame Frühstück und Mittagessen und die weitere Alltagsgestaltung.

Ehrenamtliche Kräfte und Praktikanten werden mit einbezogen.

Veranstaltungen und Aktivitäten im Generationentreff (Erdgeschoss) können von den Tagespflegegästen unter Begleitung der Mitarbeiterinnen besucht werden.

Finanzierung

Bei Interesse erkundigen Sie sich einfach nach den anfallenden Kosten. Liegt eine Pflegebedürftigkeit im Sinne der Pflegekasse vor, erhalten sie zusätzliche Leistungen, die nur beim Besuch der Tagespflege gezahlt werden.

Die Einrichtung wird gefördert durch die Glücksspirale.

Leitung

Nicole Feistauer
Pflegedienstleitung

Hindenburgstraße 24
91448 Emskirchen

Telefon: 09104 8265820
Telefax: 09104 8265822

Erreichbarkeit: Mo-Fr von 09.00 - 16.00 Uhr

E-Mail: tagespflege-emskirchen@caritas-nea.de

 

Downloads

Um eine Datei auf Ihren Rechner herunter zu laden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen und wählen 'Ziel speichern unter' aus dem Kontextmenü.